Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 587 guests and 
1 member online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> CORBERO >> EX94N Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

CORBERO EX94N
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Portuguese
Price: $4.99

Description of CORBERO EX94N Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Portuguese

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 NOVA.GS912 NOVAMATIC Owner's Manual by Vinko Tosevski;
The manual was complete and of great quality. Originally a tri-lingual file, I first received only one language. After a note to owners-manuals.com, I quickly received the remaining languages... Great service, definitely worth it.
 PM3216 PHILIPS Owner's Manual by Francis Mulderrig;
Thank you for providing this manual and at low cost. The Philips scope is of excellent quality, longevity and build and had a couple of faults when it was passed to me. Having the CCT diagrams is a blessing. I have fixed the problems and also modded the scope to my requirements. I have built a 24v Li-Ion pack for portable use from old but good laptop batts. it is working beautifully and I am well pleased. Keep up the good work Guys.
 LW9203W2 WHIRLPOOL Owner's Manual by quincy rush;
manual was very helpful in learning how to propery use my washer. I could not find this manual anywhere else.
 SLHF400 SONY Owner's Manual by Thomas Christoph;
Awesome quality manual. You really saved my bacon with this one. Was looking for some specific information with regards to my "new" vintage VCR that didn't come with the owners manual. This site is truely a goldmine of available manuals. The quality of the scans are top notch. Thank-you so much for this awesome manual. If you're looking for this Sony SL-HF400 owners manual, this is the one you NEED to buy. Definitely worth the money.
 WV-CL110 PANASONIC Owner's Manual by RON ALLEN;
The manual was made available promptly. I is a clean scan of the original. I had no problem downloading it. The scan was well centered and cleanly formatted. It is as good a product as can be had without being the original document.

Text excerpt from page 2 (click to view)
DEUTSCH
GERÃäTEAUSFÃťHRUNG
Das Gerät kann sowohl im Umluftbetrieb, als auch im Abluftbetrieb eingesetzt werden. Im Abluftbetrieb wird der Kochdunst durch Abluftrohre ins Freie geleitet (Abb.1). Kohlefilter sind in Abluftbetrieb nicht erforderlich. Im Umluftbetrieb (Abb.2) wird die Luft zusätzlich durch die Kohlefilter geleitet und in den Raum zurückgeführt.

MONTAGE DES GERÃäTS
Zur Montage des Geräts sind die Fettfilter herauszunehmen. Diese werden hierzu am entsprechenden Griff leicht nach hinten gedrückt und nach vorne abgesenkt. Dann wird der Fettfilter links oder rechts festgehalten und der Filter gedreht, bis er sich aus der Halterung löst (Abb. 3). Installation der Absaugversion: Wählen Sie je nach den Gegebenheiten Ihrer Küche die passende (hintere oder obere) Ãľffnung für die Abführung der Abluft und montieren Sie den mitgelieferten Flansch (A) wie folgt: Bringen Sie die 3 Auskragungen des Flansches und den Feststellhaken (C) in Ãťbereinstimmung mit auf der Abzugshaube befindlichen Schlitzen. Drehen Sie anschlieÃčend den Flansch leicht nach rechts, bis er einrastet (Abb. 4). Montieren Sie an der anderen Ãľffnung den mitgelieferten Deckel (B) indem Sie die 3 Auskragungen des Deckels und den Feststellhaken (D) mit den auf der Abzugshaube befindlichen Schlitzen in Ãťbereinstimmung bringen. Drehen Sie den Deckel leicht nach rechts, bis er einrastet. Installation der Filterversion: Montieren Sie an beiden Ãľffnungen (hinten und oben) die mitgelieferten Deckel (B) indem Sie die 3 Auskragungen des Deckels und den Feststellhaken (D) mit den auf der Abzugshaube befindlichen Schlitzen in Ãťbereinstimmung bringen. Drehen Sie den Deckel leicht nach rechts, bis er einrastet. Vor der Montage des Gerätes ist ein elektrischer AnschluÃč vorzusehen. Im Fall einer Abluftversion ist zudem eine geeignete Abluftführung vorzusehen. Wandmontage des Geräts: Zwei der mitgelieferten Schrauben unter Verwendung der Bohrschablone, mit, für die jeweilige Wandkonstruktion geeigneten Dübeln an der Wand befestigen. Nun kann das Gerät mit den Schlüssellochöffnungen in der Geräterückwand in die Schrauben eingehängt werden (Abb. 5A). Zusätzlich wird das Gerät durch die Sicherungslöcher fest mit der Wand verschraubt (Abb. 5B). Jetzt kann die elektrische Verbindung mit der Stromversorgung hergestellt werden. Montage unter einen Hängeschrank: Mit Hilfe der beiliegenden Bohrschablone werden die vier erforderlichen Befestigungslöcher an der Unterseite des Hängeschrankes gebohrt. Wenn das Gerät im Abluftbetrieb betrieben werden soll, muÃč mit Hilfe der Bohrschablone an der Unterseite des Hängeschrankes zusätzlich der erforderliche Ausschnitt für die Abluftleitung angebracht werden. Nun wird das Gerät mit den mitgelieferten metrischen Schrauben an der Unterseite des Hängeschrankes befestigt (Abb. 6). Im Falle einer Abluftversion muÃč nun eine geeignete Abluftleitung hergestellt werden. Jetzt kann die elektrische Verbindung mit der Stromversorgung hergestellt werden. ACHTUNG: Vor Inbetriebnahme des Geräts ist die Stellung der Umstellschraube (Abb. 7A) zu überprüfen. Die Umstellschraube regelt ein Ventil, das die Luft entweder durch die vorderen Lüftungsschlitze (Umluftbetrieb) oder durch den Luftstutzen (Abluftbetrieb) leitet. Für den Abluftbetrieb muÃč die Schraube fest angezogen sein. Für den Umluftbetrieb muÃč die Schraube vollständig gelöst sein.

SCHALTUNG DES GERÃäTS
Je nach Geräteversion sind diese mit unter-schiedlichen Schaltungen ausgestattet. Version 1 (Abb. 8): Schalter A: Beleuchtung. Schalter B: Ein- (erste Betriebsstufe)/ Aus-Schalter. Schalter C: zweite Betriebsstufe. Schalter D: dritte Betriebsstufe. Schalter E: Motorkontrolleuchte. Version 2 (Abb. 9): Schalter A: Beleuchtung. Schalter B: Motor; Position 0: Motor ist ausgeschaltet; Position 1-3: Motor läuft auf der jeweiligen Stufe. Schalter C: Kontrolleuchte für Motorbetrieb. Umrüstung von Abluft in Umluft : Um das Gerät von einer Abluft- in eine Umluftversion umrüsten zu können, ist zunächst das Filtergitter zu öffnen. Dann ist die Umstellschraube (Abb. 7A) auf Umluftbetrieb zu stellen, indem sie gelöst wird. Dadurch wird die Luft nach vorne durch die Lüftungsschlitze geleitet. AnschlieÃčend muÃč die Kohlefilter eingesetzt werden. Dazu sind zunächst die beiden Metallbügel (Abb. 7C) abzunehmen. Dann kann die Kohlefilter (Abb. 2F + 7F) eingesetzt und mit den beiden Metallbügeln befestigt werden. Wechsel der Kohlefilter: Soweit das Gerät im Umluftbetrieb eingesetzt wird, ist die Kohlefilter (Abb. 2F + 7F) regelmäÃčig auszutauschen und durch eine neue zu ersetzen. Die Austauschhäufigkeit hängt von der Benutzungsdauer und der Art der abzusaugenden Wrasen ab. Mindestens ist die Kohlefilter alle sechs Monate zu wechseln. Wartung des Fettfilters (Abb. 7B): Soweit das Gerät mit einer Textilfiltermatte betrieben wird, ist diese regelmäÃčig auszutauschen und durch eine neue zu ersetzen. Die Austauschhäufigkeit hängt von der Benutzungsdauer und der Art der abzusaugenden Wrasen ab. Mindestens ist die Textilfiltermatte alle sechs Monate zu wechseln. Soweit das Gerät mit einem Metallfettfilter ausgestattet ist, kann dieser mit einem milden Reinigungsmittel von Hand oder in der Spülmaschine gereinigt werden. Um den Fettfilter abnehmen zu können, muÃč im Falle eines Umluftbetriebes zuvor die Kohlefilter entfernt werden. Glühlampenwechsel: Um an das Innere des Geräts zu gelangen, ist zunächst das Filtergitter abzunehmen (Abb.3). Nun kann die Glühlampe gewechselt werden. Im Austauschfall sind unbedingt Glühlampen des selben Typs zu verwenden.

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

HC-P4752W SAMSUNG
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-KN2000 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

VSX-95 PIONEER
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…
>
Parse Time: 0.14 - Number of Queries: 134 - Query Time: 0.03